Imagefilm-Produktionen als Form der Kommunikation

Sie möchten mit einer beeindruckenden und öffentlichkeitswirksamen Außendarstellung Ihres Unternehmens punkten? Egal in welchem Bereich Sie tätig sind, ob B2B (Geschäftsbeziehungen zwischen 2 Unternehmen) oder B2C (Geschäftsbeziehungen mit dem Endkunden) – einen eigenen Imagefilm zu produzieren lohnt sich immer, denn ein Film zeigt mehr als 1000 Worte sagen können.

Ihre Imagefilm-Produktion im B2B-Bereich

Der Business-to- Business-Sektor bietet vielfache Möglichkeiten, einen Imagefilm einzusetzen. Stellen Sie sich beispielsweise auf einer Messe mit einem Imagefilm über das eigene Unternehmen vor. Oder Sie produzieren Produktfilme, die komplexe Vorgänge und Produkte detailliert erklären. Auch sehr gezielt einsetzen lässt sich ein Erklärvideo, in dem Sie Ihre Botschaft auf den Punkt genau zusammenfassen. Aussagekräftige Informationen können so auf direktem Wege über kurze Kanäle den Weg zum richtigen Adressaten finden.

Imagefilm-Produktionen für den B2C-Sektor

Da in diesem Bereich Endverbraucher, meist Privatpersonen, angesprochen werden, lässt sich hier sehr gut ein Animationsfilm einsetzen. Mit ihm produziert man ein Image- oder Produktvideo auf humorvolle Weise und spricht den Zuschauer emotional durch originelle und spaßige Darstellungen an. Mit Karikaturen bzw. Animationen können auch Erklärvideos produziert werden, die schwer zugängliche Themen oder schwierige Abläufe leicht verständlich darstellen. Gerade im Bereich der Endverbraucher ist dies ein sehr beliebtes Medium. In modernen Imagefilmen stehen Impressionen im Mittelpunkt, die eine emotionale Bindung zur entsprechenden Zielgruppe aufbauen, egal ob Sie aus dem B2B- oder B2C-Bereich stammen. Bei der Produktion Ihres Werbefilms wird genau darauf geachtet, dass Inhalt und Format des Films die Message gezielt und detailliert transportieren und auch mit unkonventionellen Mitteln ein unterhaltsamer Film, der einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt, produziert wird.

Zusammenfassung/Fazit

Mit einem Imagefilm punkten Sie als Unternehmen immer und können sich von der
großen Masse gekonnt abheben.
- B2B-Sektor: Produzieren Sie einen Imagefilm, Produktfilm oder ein Erklärvideo für Ihr
Unternehmen.
- B2C-Sektor: Sammeln Sie Sympathie-Punkte mit einem videoanimierten Film.
- Bauen Sie eine emotionale Nähe mit Impressionen zu Ihren potentiellen Kunden auf.